HR ohne Dokumente – kaum denkbar

Es beginnt bei der Antwort auf ein Bewerbungsschreiben und endet in der Regel beim Zeugnis. Es gibt kaum einen Vorgang im Personalbereich, der nicht mit einem Dokument zusammenhängt. Vom einfachen Anschreiben bis hin zum komplexen Arbeits- oder Aufhebungsvertrag, in so einem Mitarbeiterleben wird viel geschrieben, abgestimmt, notiert, freigegeben und unterschrieben. Am Ende müssen sämtliche Dokumente sauber und zentral an einem Ort, der Personalakte abgelegt werden. Doch damit nicht genug, die Dokumente haben auch noch unterschiedliche Aufbewahrungsfristen – und wenn Sie einen Arbeitsvertrag über das ganze Berufsleben und auch noch darüber hinaus aufbewahren müssen, verlässt zum Beispiel eine Abmahnung in der Regel nach zwei Jahren die Personalakte.

Hinzu kommen noch eine Vielzahl an Dokumenten, die aus Systemen automatisch erstellt werden, wie zum Beispiel die monatliche Gehaltsabrechnung, die pünktlich an den Mann oder die Frau geliefert werden und auch ihren Weg in die zentrale Akte finden müssen.

Viele dieser Dokumente müssen rechtliche Rahmenbedingungen einhalten und Fehler kommen dem Unternehmen unter Umständen teuer zu stehen. Um dies alles zu managen, unterstützen wir Sie mit unseren Tools und Dienstleistungen rund um Dokumente.

Alles mobil

Sämtliche Anwendungen, Prozesse und die Darstellung von Dokumenten sind auch mobil verfügbar. So können Sie sich als Führungskraft zum Beispiel für ein Mitarbeiter-Gespräch vorbereiten, indem Sie noch vorher die Personalakte checken oder Sie unterschreiben, während Sie auf Dienstreise sind, online eine Gehaltserhöhung für Ihren Mitarbeiter.

Als Mitarbeiter ist es einfach, ein Zwischenzeugnis zu beantragen oder die aktuelle Gehaltsabrechnung zu prüfen.

Und als Personaler können Sie jederzeit Infos an alle Mitarbeiter oder nur bestimmte Zielgruppen versenden und Feedback einholen.

Alles mit Hilfe unserer EDIB® App unter IOS und Android.

Wenn Sie noch Fragen oder Wünsche zu unseren Möglichkeiten der Dokumentenbearbeitung haben, können Sie uns sehr gerne telefonisch unter +49 30 31 99 03-0 oder über unser Kontaktformular erreichen.

Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen, ein Webinar oder ein Gespräch.

Wir freuen uns auf Sie!